Intensivseminar Change Management

Digitalisierung, Kulturwandel, neue Nachfolge: Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Veränderung professionell zu organisieren. Doch die entscheidende Frage ist: Wie nehmen Sie Ihre Mitarbeiter dabei mit? Und wie geht man mit Widerstand von Mitarbeitern um? Erkennen Sie, welche Führungsimpulse für einen erfolgreichen Change elementar sind! Die häufigsten Fehler versus die TOP 5 Erfolgstipps für Change!

Bootcamp Change Management & Organisationsentwicklung

IHR NUTZEN
  • Sie erfahren, wie Sie aktuelle Change-Management-Ansätze auf strategischer Unternehmensebene sowie auf Ihrer Verhaltensebene als Führungskraft effektiv umsetzen.
  • Sie können in Ihrem Unternehmen Veränderungen geplant umsetzen, wirksam steuern und situativ flexibel auf Herausforderungen und Widerstände reagieren.
  • Sie lernen erprobte Methoden, Vorgehensweisen und Instrumente kennen, auf die Sie in Ihren eigenen Projekten zurückgreifen können.
  • 100% Praxisbezug!
METHODEN
  • Vortrag und Diskussion
  • Gruppenarbeit
  • Kollegiale Beratung seitens der Teilnehmer oder durch die Trainer zu eigenen Change-Projekten
  • Erfahrungsaustausch
  • Praxistransfer
TEILNEHMERKREIS
  • Führungskräfte
  • Unternehmer
  • Projekt-, Abteilungs- und Teamleiter
  • HR-Manager
  • Alle, die im Umgang und in der Organisation von Veränderungen sicherer werden wollen, um ihre Mitarbeiter effektiver führen zu können.
INHALTE

Tag 1 (10 bis 18 Uhr)

  • Treiber und Auswirkungen des Wandels unserer Arbeitswelt
  • Definition von Change-Management und Abgrenzung zu Projektmanagement
  • Wie sich Systeme und Menschen auf der Zeitachse verändern
  • Warum Change-Projekte häufig scheitern
  • 5 Statik-Gesetze einer Change-Architektur
  • Erfolgsfaktoren von Change-Management
  • Rituale – ein unterschätztes machtvolles Werkzeug
  • Die notwendige Schmerzkurve in Veränderungsprozessen
  • Rationale und emotionale Phasen des Change-Managements
  • Die 4 verschiedene Methoden, Change-Projekte zu organisieren

Tag 2 (9 bis 17 Uhr)

  • Analysetools & Tipps um Widerstände und Konflikte zu erkennen und bestmöglich damit umzugehen
  • Bearbeitung von Praxisbeispielen aus Ihren Veränderungsprojekten zum Schwerpunkt „Umgang mit Widerständen“
  • 8 Phasen zur Gestaltung und erfolgreichen Steuerung von Veränderungsprozessen
  • Checkliste: Ist das Change-Projekt startklar?
  • Vertikale versus agile Strukturen in Unternehmen
  • Initialisierung und Organisation von agilen Projekten und Zellen

Tag 3 (9 bis 16 Uhr)

  • Unternehmenskultur: Messen – Verstehen - Wandeln!
  • 9 LEVELS® of Value Systems: Bewusstseinsstufen von Organisationen nach Prof. Graves
  • Grundaxiome des Modells und die 9 Levels
  • Fallbeispiele und Anwendungsübungen je Level
  • Ableitung von Veränderungsmaßnahmen und Entwicklungsschritten
  • Einsatz des Modells im Unternehmensalltag
TRAINER

Ines Eulzer (Jahrgang 1972)

War über 15 Jahre in Führungspositionen als Projekt- und Marketingleiterin tätig. Ines ist seit über 15 Jahren als Trainerin, Coach und Beraterin für Organisationsentwicklung für Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen unterwegs.

  • Zertifizierter Berater für Agile Organisationsentwicklung & Change-Management
  • Systemischer Business Coach (Steinbeiss Hochschule Berlin)
  • Geprüfter Team-Coach (Steinbeiss Hochschule Berlin)
  • BDVT gepr. Trainer und Berater
  • Master Reiss Motivation Profile®
  • Master 9 LEVELS of value systems®
  • Certified Scrum Professional (CSP) Kat. B Scrum Alliance Courses
  • Autorisierte Prozessberaterin UnternehmensWert: Mensch
  • Diplom-Betriebswirtin
  • Über 15 Jahre Erfahrung als Berater, Coach und Trainer
  • Über 13 Jahre Erfahrung in Führungspositionen

Thomas Pütter (Jahrgang 1971)

War über 20 Jahre Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens mit 100 Mitarbeitern und hat dieses zu einem Leuchtturm der Branche gemacht. Seit über 7 Jahren ist Thomas als Keynote Speaker, Coach und Berater unterwegs.

  • Zertifizierter Berater für Organisationsentwicklung & Change Management
  • DVCT geprüfter Systemischer Business-Coach (Steinbeiss Hochschule Berlin)
  • Zertifizierter Trainer & Moderator
  • Master Reiss Motivation Profile®
  • Master 9 LEVELS of value systems®
  • Dozent an der Deutschen Hotelakademie
  • Mitglied im Expertenrat Service Qualität Deutschland
  • Über 20 Jahre Geschäftsführer eines mittelständigen Unternehmens
HOTELVORSCHLÄGE IN BERLIN

Für unsere SeminarteilnehmerInnen stehen in folgenden Hotels begrenzte Zimmerkontingente zu gesonderten Konditionen zur Verfügung.
Goodman's Living
Hotelinfo: Leonardo Hotel

STORNIERUNG

Eine kostenlose Stornierung ist bis 8 Wochen vor Beginn möglich. Sie können jederzeit anstelle des angemeldeten Teilnehmers einen Vertreter benennen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.